Tasche aus Noro Taiyo 33 – romantisch

Hier ist mir das Gleiche passiert, wie mit der 41, ich hatte nur ein einziges 100 g-Knäuel der Noro Taiyo 33. Daraus habe ich alle Farben genommen, die harmonisch zu dieser romantischen Tasche passten. Das Rot und das Hellblau sind von mir rausgenommen worden und werden mit dem Rest der Taiyo 41 noch zusammen verarbeitet. Das dunkle Pink muss auf etwas anderes warten. Der Boden und der Unterhenkel mussten natürlich wieder neon-farben werden: hier Neongelb.

Die Tasche habe ich mit passendem grün-gemusterten Stoff gefüttert. Der Henkel besteht aus knallig neon-farbenden Schnürsenkeln, die ich zu einem Zopf geflochten und auf ein festes Band genäht hatte. Da mir der Henkel von innen so nicht gefiel, strickte ich schnell noch ein einige Maschen breites Bändchen und nähte es von unten gegen.

Ein kleines rosa Holzschild mit „Handmade“ gibt den letzten Kick. Fertig.

Bilder vom Werden der Tasche aus Noro Taiyo 33

… aus einem Teil des Farbrapports

Noro Taiyo 33 mein ganzer Schatz aufgeräufelt. Foto: Katrin Walter
Noro Taiyo 33 mein ganzer Schatz aufgeräufelt.
Die aufgeräufelte Wolle (Taiyo 33) für die Tasche ausgewählt. Foto: Katrin Walter
Die aufgeräufelte Wolle für die Tasche ausgewählt.
Noro Taiyo 33, die Taschenform aus Garn gelegt. Foto: Katrin Walter
Die Taschenform aus Garn gelegt.
Noro Taiyo 33, der Taschenboden und die ersten Runden getrickt. Foto: Katrin Walter
Der gehäkelte Taschenboden und die ersten Runden getrickt.
Noro Taiyo 33 Tasche mit Futter und Handmade-Schild. Foto: Katrin Walter
Noro Taiyo 33 Tasche mit Futter und Handmade-Schild.
Tasche im Wabenmuster aus der Taiyo 33 mit Handmade-Holzschild. Foto: Katrin Walter
Tasche im Wabenmuster aus der Taiyo 33 mit gehäkeltem Boden.
Fertig, die Tasche aus Noro Taiyo 33 von Noromaniac. Foto: Katrin Walter
Fertig 🙂

Noro Taiyo 33 Tasche komplett von Noromaniac. Foto: Katrin Walter

Zarte Farben der Noro Taiyo 33 im Vordergrund; hinten die Noro Taiyo 41. Foto: Katrin Walter
Zarte Farben der Noro Taiyo 33 im Vordergrund; hinten die Noro Taiyo 41.

Was Noro Taiyo so ausmacht, kannst du hier nachlesen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Comments

  1. Wooly

    Sehr Schick!!!
    Die individuelle Alternative zur Ledertasche, gerade für die kälteren Jahreszeiten, doch die leuchtenden Akzente lassen den Frühling schon erahnen ;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.