Schals 2018: Das Jahr von Noromaniac in 10 Halsschmeichlern

Nach meiner Schalparade vom letzten Jahr, gibt es hier nun die Schals 2018. Verschenkt habe ich davon in diesem Jahr aber nur zwei, und da nun auch Weihnachten vorbei ist, bleiben sie wohl fast alle bei mir, wer weiß … 😉

Erster und zweiter, der Schals 2018: Mini-Schals aus Noro Silk Garden Lite 2107

Gleich zwei verschiedene Modelle sind aus den Resten meines Ponchos hier entstanden. Dabei habe ich bei einem vor allem die ganzen Goldtöne gesammelt und ihn in meinem fast Lieblingshäkelmuster mit den runden Löchern genadelt.

Im zweiten superschmalen Schal befinden sich vor allem die Wasserfarben und das Rubin. Auch dieser Mini-Schal ist gehäkelt, einfach nur aus Doppelstäbchen und ein paar Auslassungen mit Luftmaschen. Eigentlich kann man ihn auch kaum “Schal” nennen, er ist eher ein Schmuckstück, wie eine Kette. Und er ist auch als Gürtel einsetzbar.

Dazu gib es dann noch zwei Ketten in Blau und Gold.

Nahaufnahme gehäkelter Schal aus dem Garn Noro Silk Garden Lite 2107. Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac
Gehäkelter Schal aus dem Garn Noro Silk Garden Lite 2107. Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac
Zwei Ketten und Schal aus dem Garn Noro Silk Garden Lite 2107 gehäkelt. Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac
Gürtel und Poncho aus dem Garn Noro Silk Garden Lite 2107. Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac Poncho und Minischal aus dem Garn Noro Silk Garden Lite 2107. Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac Mini-Schal gehäkelt aus dem Garn Noro Silk Garden Lite 2107. Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac
Schal, Poncho, Ketten und Gürtel aus dem Garn Noro Silk Garden Lite 2107. Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac

Dritter, der Schals 2018: Der Schal mit der schönsten Geschichte

Der Schal oder besser die Stola aus Noro Silk Garden Sock 370 in großen Granny Squares hat einfach die schönsten Geschichte. Es ist die wahre Geschichte von „Holla die Waldfee“. Klicke hier und hole dir noch einmal die ganze Magie zu dir nach Hause…

Granny Square Stola Holla die Waldfee aus dem Garn Noro Silk Garden Sock 370. Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac Detail aus der Granny Square Stola aus dem Garn Noro Silk Garden Sock 370. Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac

Vierter, der Schals 2018: Jüngster Schal

Bunter Winter-Schal aus dem Garn Noro OBi 1 und Obi 7. Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac

Eigentlich gab es ihn schon lange … als Loop. Gerade eben, im Dezember wurde der Loop aus der Noro Obi 1 und 7 noch schnell zum Schal. Hier kannst du alles über diesen kunterbunten Schal lesen und alle Fotos anschauen.

Fünfter, der Schals 2018: Alicia, pinkfarbener Schal im Perlmuster

Bei einer Freundin hatte ich so ein Teil gesehen und darum wollte ich auch gern einen breiten, einfarbigen Schal aus einem dunklen Pink haben. Die Alicia von Bremont erschien mir dafür perfekt, ebenso das Perlmuster aus Rechts- und Links-Maschen, die in jeder Reihe versetzt werden. Ganz einfach. Et voila … hier ist er: Gewollt, gemacht aber trotzdem bisher nicht einmal getragen. Kennst du auch solche Schicksale?

Schal aus dem Garn Bremont Alicia mit Seide für Beitrag Schals 2018. Foto Katrin Walter - Noromaniac
Schulterwärmer aus dem Garn Bremont Alicia in Pink. Bild für den Beitrag Schals 2018. Foto Katrin Walter - Noromaniac Breite Schal aus dem Garn Bremont Alicia als Stola. Bild für den Beitrag Schals 2018. Foto Katrin Walter - Noromaniac Bremont Alicia-Schal auf Puppe. Bild für Beitrag Schals 2018. Foto Katrin Walter - Noromaniac

Sechster, der Schals 2018: Loop aus Lana Grossa Micio

Den habe ich gleich zweimal gestrickt, denn einer davon ist bereits verkauft und ich brauchte ihn unbedingt auch für mich, weil diese Farbe 009 (Terracotta oder Kastanie) – unter anderem – perfekt zu einer neuen Mütze von mir passt und auch sonst sehr vielseitig ist. Der Flauschfaktor des “Fell-Garns” Lana Grossa Micio ist auch unschlagbar. Man könnte ihn sogar als Rock tragen. Schau‘ mal …

Schulterwärmer aus Lana Grossa Garn Micio Farbe 9, Terracotta mit blauem Schal, aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac
Micio-Loop aus Lana Grossa Wolle mit terraccotta-farbener Mütze aus Alpaka. Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac Der Lana Grossa Micio-Loop als Rock, Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac Woll-Loop aus Lana Grossa Garn Micio Farbe 9, Terracotta, aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac Loop aus Lana Grossa Garn Micio Farbe 9, Terracotta mit grünem Tuch, aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac

Siebenter, der Schals 2018: Pures Alpaka in Neon-Gelb

Hier ist ein sehr breiter Schal aus Dibadu-Funnies Alpaca Chunky Lemoncino (Neon-Gelb), entstanden, der sich auch gut als Schulterwärmer macht, mit Fallmaschen – Umschläge, die man wieder fallen lässt und dann die Maschen langzieht. Dieses Muster mag ich sonst nicht so sehr, doch da dieses Alpaka-Garn sehr dick und schwer war/ist, war es die perfekte Wahl. Selbst durch das lockere Gestrick wärmt er ohne Ende, denn die Wärmeisolierung der Alpakafaser soll ja fünfmal höher sein als von Schafswolle. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, lese meinen Artikel über Alpakas, denn ich habe im Mai 2018 eine Alpakafarm besucht und viel Wissen von dort mitgebracht.

Stola aus Dibadu Funnies Alpaka in neongelb. Bild für den Beitrag Schals 2018. Foto Katrin Walter - Noromaniac
Die Dibadu Funnies Alpaca Chunky in der Nahaufnahme von Katrin Walter aus dem Artikel Schals 2018 by Noromaniac Neongelber Alpaka Schulterwärmer aus Dibadu Funnies Chunky, einer der Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac Sehr warmer Schal aus neongelber Alpaka-Wolle von Dibadu Funnies Chunky, einer der Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac
Dicker Schal aus Dibadu Funnies Alpaka in neongelb. Bild für den Beitrag Schals 2018. Foto Katrin Walter - Noromaniac

Nummern Acht bis Zehn

Die folgenden drei Schals, die ich in 2018 angefertigt habe fasse ich nur kurz zusammen, denn du findest alles in den entsprechenden Artikeln, siehe Links unten:

Streifen-Schal aus dem Garn Noro Silk Garden 265 und zwei Grün-Tönen der Silk Garden Solo. Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac

Das ist die Pink Lady im Linenstitch aus Noro Silk Garden als Verlaufsgarn und in zwei Solo-Varianten. Klicke hier, um alles über diesen Schal zu erfahren und die Anleitung zum Muster zu bekommen.

Lace-Schal aus dem Garn Noro Aya 10 auf weißer Bluse. Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac

Der etwas unspektakuläre Schal hat jedoch herrliche Naturfarben. Er ist aus einem schönen Sommer-Garn mit viel Baumwolle: Noro Aya. Hier geht es zu „A little bit of Erica by my side“.

Loch-Schal aus dem Garn Noro Kibou 8 auf Rattan ausgebreitet. Foto aus Schals 2018 von Katrin Walter - Noromaniac

Und dann gab es im Jahr 2018 noch das Rotwein-Eiscremesoda“, ein Schal, den ich auch schon in 2017 mehrmals gehäkelt hatte, immer aus der Noro Kibou, doch jedes Mal aus einer anderen Farbnummer dieses Norogarns und jedes Mal etwas anders und mit anderen Assoziationen: Entdecke sie alle hier…

**********

Welcher dieser Schals gefällt dir am besten? Oder hast du in 2018 vielleicht selbst deinen Lieblingsschal gestrickt, gehäkelt oder geschenkt bekommen? Wie sieht er aus? Beschreibe ihn im Kommentar!

Glücksbringer in Grün mit vierblättrigem Kleeblatt, um zu sagen, Viel Glück im neuen Jahr von Katrin Walter - aka Noromaniac. Illustration für den Beitrag Schals 2018Guten Rutsch
sowie
viel Glück
und Gesundheit
im neuen Jahr

wünscht dir Katrin, aka Noromaniac

Und wenn du jetzt unterwegs bist, Schal und Mütze nicht vergessen 😉

Wunderkerzen, um zu sagen Alles Gute zum neuen Jahr von Katrin Walter - aka Noromaniac. Illustration für den Beitrag Schals 2018

Alle Fotos der Schals 2018 von Katrin Walter; Glücksbringer mit Kleeblatt von Pixabay; Wunderkerzen von Unsplash

4 Comments

  1. Anja

    Wunderschöne Schals – mein Favorit ist die ungetragene Nummer 5 🙂
    Hoffen wir mal, dass sie im neuen Jahr zum Einsatz kommt.
    HAPPY NEW YEAR liebe Katrin. Ich wünsche Dir ein tolles, glückliches 2019

  2. Majo

    Erst einmal auch von mir: ich wünsche Dir, liebe Noromaniac ein happy und auch colorfully sowie natürlich auch ein healthy New Year! Nun aber genug mit dem Mischmasch an Sprache. Bei Sprache mag ich so eine Mischung nämlich eigentlich gar nicht, aber bei allen Deinen schönen Schals finde ich die Mischung – der Farben – gerade so wundervoll und bei DER Auswahl, die Du hast, kannst Du ja wirklich das ganze Jahr ein schönes Teil von Dir tragen. Das ist wirklich schön und macht glücklich, das merkt man Dir und Deinen Beiträgen an.

    1. Danke sehr, Majo.
      Freue mich immer, wenn du vorbeischaust und einen Kommentar hinterlässt.
      Meine Schals habe ich nun auch alle beschrieben (mit denen von der Schalparade 2017 hier: https://www.simplywalter.biz/noromaniac/ich-einfach-unverbesserlich-schal-sss/).
      Doch ich habe noch einige fertige Teile, die ich hier noch zeigen will, nur eben leider (oder besser zum Glück) gerade keine Zeit, da eine Menge Übersetzungsaufträge auf mich warten, die ich erst einmal abarbeiten muss.
      Aus diesem Grund geht das Jahr 2019 für mich gerade super los. Und sicher finde ich ab und an etwas Zeit, die anderen Teile zu zeigen sowie neue zu designen und zu stricken oder zu häkeln.
      Bleib’ gespannt!
      Und noch einmal Danke für dein fleißiges Kommentieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.