Bolero aus Noro Sonata 10 mit dem Glam-Faktor für Weihnachten

Das Garn Noro Sonata 10 und die anderen Farben habe ich dir ja schon vorgestellt. Du findest alle Infos, wenn du genau hier klickst.

Nun habe ich aus dem Garn endlich meinen Bolero fertig gemacht. Es hat etwas gedauert, denn das Muster aus den vielen Zöpfen und Noppen war dann doch ziemlich aufwendig.

Am Rand gibt es dann auch noch etwas Glamour durch einen Glitzerfaden, den ich mitgeführt habe … nicht nur, weil Weihnachten vor der Tür steht, sondern weil Glitzergarn auch gerade angesagt ist. Das einzige Problem: das Fotografieren fiel etwas schwerer, weil die Handy-Kamera nicht so richtig weiß, wie sie fokussieren soll bei dem Blinkern und die Noro Sonata 10 kann dabei in den Hintergrund treten, also konnte es entweder Glitzern oder die Farbe schön rauskommen und ich habe mich für das Letztere entschieden aber ein paar Bilder sind doch etwas verschwommen … ist also nicht dein Weihnachtspunsch 😉

Doch schau‘ einfach selbst …

Galerie des Boleros aus Noro Sonata 10

Hier zeige ich dir ein paar Bilder und Kombinationen mit verschiedenen Blusen und einem royalblauen Kleid. Und viel mehr schreibe ich jetzt auch nicht dazu und lasse einfach mal die Bilder sprechen.

Hier noch einmal das Garn. Du siehst die Noro Sonata 10 (rechts) und daneben die Farbe 03:

Strang und gewickeltes Knäuel Noro Sonata 10 und 03. Foto: Katrin Walter, Noromaniac

Der Bolero auf einer hellblauen Bluse mit Bumen-Motiven:

Detailansicht Bolero aus Noro Sonata 10. Foto: Katrin Walter, Noromaniac
Von hinten der Bolero aus dem Garn Noro Sonata 10 - Foto: Katrin Walter, Noromaniac

Nochmal der Bolero aus der Noro Sonata 10 von hinten neben der Stola Holla die Waldfee:

Rückansicht Bolero aus dem Garn Noro Sonata 10 mit Tuch Holla die Waldfee von Noromaniac - Foto: Katrin Walter

Auch auf der Seidenbluse mit Punkten macht sich der Bolero fein:

Jäckchen aus Noro Sonata 10-Garn auf gepunkteter Bluse - Foto: Katrin Walter, Noromaniac
Bolero aus Noro Sonata 10-Garn auf gepunkteter Bluse - Foto: Katrin Walter, Noromaniac

… hier sogar in Kombination mit “Holla die Waldfee”:

Bolero aus Noro Sonata 10 mit Tuch aus Silk Garden Sock Holla die Waldfee - Foto: Katrin Walter, Noromaniac

Das Terracotta macht sich auch wunderbar auf leuchtendem Blau:

Blaue Kleid mit Jäckchen aus Noro Sonata 10 - Foto: Katrin Walter, Noromaniac
Blaue Kleid mit Bolero aus Noro Sonata 10 - Foto: Katrin Walter, Noromaniac
Bolero aus Noro Sonata 10 auf royal-blauem Kleid - Foto: Katrin Walter, Noromaniac

Und was hast du für deinen Glam-Faktor zu diesen Festtagen getan?
Schreibe es einfach unten als Kommentar!

Für den richtigen Schwung zum Schreiben sorgt hier Michael Bublé mit seinem 2:41minütigen Jingle Bells (feat. The Puppini Sisters).

Glöckchen, die für Weihnachten bimmeln. Jingle Bells. Illustration für den Artikel Bolero aus Noro Sonata 10 - Noromaniac

Merry Christmas!

Und hier noch mehr auf die Ohren „Christmas“ (Baby Please Come Home) noch einmal mit Michael Bublé (für 3:09 Minuten)

8 Comments

  1. Majo

    Zum Weihnachtsfest trage ich auch gerne mal Oberteile, die glitzern. Gut, wenn man solche im Schrank hat, so wie Du jetzt diesen, wieder sehr schön gelungenen Bolero. Mein Glitzeroberteil ist leider nicht selbst gestrickt, aber es hat trotzdem Freude gemacht zum Weihnachtsfest mit Glitzerfaktor. Ich schlage vor, wir retten, auch mit Hilfe Deiner schönen Ideen (Glitzerfaden mitführen), mehr Glitzer in die anderen Monate mit hinein. Das ist dann in jeder Jahreszeit etwas anderes, was glitzert: zu Weihnachten, die vielen Lichter am Baum, im Frühling: die ersten Sonnenstrahlen, im Sommer: das Meer, im Herbst: die Regentropfen auf dem Laub, im Winter: der Schnee, machen wir uns unsere Welt bunt und glitzern!

  2. Leonie W.

    Hallo Noromaniac, habe bei Dir ja schon oft reingeguckt und Dir meinen ‘Kommentar’ dann immer mündlich mitgeteilt, jetzt hast Du mir gesagt, Du freust Dich auch sehr über ein paar Zeilen von mir hier, deshalb heute also meine erster Kommentar hier: Sehr schöner Bolero und mit dem Glitzer ist er ja gerade sehr angesagt.
    Lieben Gruß und bis zum nächsten Treff
    Leonie

    1. Danke Leonie und Willkommen. Schön, dass du dich endlich getraut hast, hier einen Kommentar zu hinterlassen. Ich hoffe, du kommst auch im nächsten Jahr wieder vorbei und einer deiner Vorsätze ist, bei mir ab und an zu kommentieren 😉
      Wünsche dir und allen anderen noch
      Frohe Feiertage
      Eure Noromaniac

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.