Alles (Garn-)Liebe! Wer ist wessen Valentine 2019?

Hallo, ich bin es mal wieder, heute an Valentine 2019, die kleine Noro Kureyon #325. Sicher kennst du mich noch von hier.

Herzen als Illustration des Artikels über Liebe zum Garn und zu Noromaniac: Valentine 2019 von Katrin Walter

Ich liebe Katrin.

Naja, das ist ja auch nicht so schwer, denn sie hat mich erschaffen und da muss man dankbar sein. Aber ich liebe sie wirklich. Nur sehe ich sie im Moment sooo selten 🙁 . Denn viele lieben Katrin gerade oder besser ihre Schreibe und ihre Fähigkeiten, was Schönes aus ‘ner anderen Sprache ins Deutsche zu übertragen.

Darum ist gerade auch nicht so viel los in diesem Blog und so dachte ich mir, ich melde mich mal wieder zwischendurch, damit es dir nicht langweilig wird.

Staunende Person als Illustration des Artikels über Liebe zum Garn und zu Noromaniac: Valentine 2019 von Katrin Walter

Upps, da fällt mir noch ein, ich weiß gar nicht, ob sie es mag, wenn ich immer Katrin zu ihr sage, denn hier auf diesem Blog nennt sie sich ja Noromaniac. Aber sie (und sicher auch du) versteht das sicher schon, wenn man etwas lieb meint. Aber vielleicht schreibe ich doch lieber …

Ich liebe Noromaniac.

Und der Valentine 2019-Tag scheint mir ein guter Anlass. Man soll zwar nicht nur an diesem Tag seine Liebe gestehen, aber für so eine offizielle Erklärung scheint mir das dann doch der richtige Zeitpunkt zu sein.

Aus-Liebe-zu Bild mit Stickern als Illustration des Artikels über Liebe zum Garn und zu Noromaniac: Valentine 2019. Foto Katrin Walter

Ein Geheimnis an Valentine 2019

Ich verrate dir jetzt mal ein Geheimnis (auch wenn du es von allein lüften könntest, wenn du genau schaust): Von der ganzen Wolle, die Katrin dir im letzten Jahr am Valentinstag vorgestellt hat, ist erst ein einziges Projekt realisiert, und zwar der Pullover Hyazinth aus der Noro Aya #28, den du hier anschauen kannst. (Ein anderes Strickteil ist auch fast fertig aber eben nur fast.)

Das Teil dort aus der Silk Garden #325 liegt aber leider noch immer genauso da.  Da sie meine Namensvetterin ist, bin ich darüber etwas traurig. Aber ich muss meinen Schatz, die Noromaniac-Katrin auch etwas in Schutz nehmen, sie hat ja trotzdem viel gestrickt und gehäkelt im letzten Jahr, wie du hier gut sehen kannst. Klick dich ruhig mal durch! Und wenn du noch keinen Kommentar verfasst hast, schreibe doch auch mal was zu dem einen oder anderen Design. Das wäre echt auch mal ‘ne nette Geste zu Valentine 2019 oder an einem anderen Tag, denn vielleicht hast du heute ja noch etwas Romantischeres vor 😉

Katrin Walter, alias Noromaniac (R) hier mit einem Teil aus Noro Kumo #15 und schönem Lichtspiel auf dem Gesicht. Foto: Katrin Walter

Schicke Biene, diese Valentine

Aus guter Tradition habe ich wieder ein paar Fotos von K… Noromaniacs Rechner stibitzt, wie das oben. Ohoho, sie hat da ja noch so einiges in petto. Ein paar Dinge sind schon fertig und ich weiß, sobald sie von ihren Kunden etwas in Ruhe gelassen wird, schreibt sie sicher drüber. Ich bin da auch immer gespannt, denn die Artikel sind immer sehr schön zu lesen.

Bei den Fotos habe ich aber sonst lieber nur die vom Garn im Stock genommen, außer noch das eine unten. Schau‘ mal, was ich gefunden habe … … so kannst du dich noch mehr freuen, auf das, was bald kommt.

Etwas vom Garn-Schatz von Noromaniac

Kagayaki #17 Norogarn Knäuel in Natur, Hellbraun, Rot und Grün. Foto Katrin Walter, Noromaniac

Das ist die Noro Kagayaki … die wollte Katrin noch genau hier unter Noroyarn beschreiben und ich habe gesehen, dass ihr Strickteil daraus auch bald fertig ist. Ein Hammer… wirste dann sehen!

Kiri #07 Norogarn Strang in Grau und Royal-Blau mit gehäkeltem Fisch als Deko. Foto Katrin Walter, Noromaniac

Hier siehst du die Noro Kiri. Sie ist zwar schon gewickelt und nicht mehr im Strang und auch schon probeangestrickt, aber bei der vielen Arbeit kommt die arme Katrin nicht dazu, sie nun endlich als Noromaniac zu was Schönem zu verstricken. Sie will wohl das Tuch aus dem letzten Noro Magazin daraus machen, da es dazu nur einen Strang braucht und genau einen hat‘se ja auch nur.

Taiyo-#49-#08 bunt mit Grün und Violett mit schönem plastischen Strickmuster. Foto Katrin Walter, Noromaniac

Schöne Farben … etwas aus zwei Rapporten der Noro Taiyo. Ich darf aber nichts verraten … erfährst du dann alles direkt von Noromaniac …

Silk Garden Lite #2082 bunt mit Grün. Detail im Lacemuster. Foto Katrin Walter, Noromaniac

Hier hat meine Königin was aus der Silk Garden #2082  in einem luftigen Lacemuster gezaubert. Was sie sonst noch aus dem Garn gemacht hat, kannst du hier sehen.

Oh, wie ist die Liebe schön. Noromaniac schwelgt in Garn-Träumen und trägt etwas aus Noro Kumo #15. Foto Katrin Walter

Und hier siehst du sie als Gummibaum-Dschungel-Queen mit einem Mantel aus der Noro Kumo #15. Wow, da bin ich schon gespannt, ihn ganz zu sehen. Sie scheint den auch zu lieben, denn sie hat ganz verträumt die Augen geschlossen, vielleicht auch in Garn-Träumen schwelgend. Aber ich bin nicht eifersüchtig, denn ich weiß ja, dass sie mich, die kleine Noro Kureyon #325, auch ganz doll mag, vor allem in meiner schicken Westenform.

Person mit Herz und Love-you als Illustration des Artikels über Liebe zum Garn und zu Noromaniac: Valentine 2019 von Katrin Walter

Ich hab’ dich auch lieb,

…weil du bis hierher bei mir geblieben bist. Vielen lieben Dank. Jetzt brauchste nur noch runterscrollen und ‘ne nette Nachricht für Noromaniac (oder für mich 🙂 ) dalassen, dann ist sie sicher auch nicht sauer, dass ich mal wieder ihren Blog übernommen habe. Bitte bitte … und wenn es nur ein kleiner Valentinstagsgruss ist.

Blume als Illustration des Artikels über Liebe zum Garn und zu Noromaniac: Valentine 2019 von Katrin Walter

Happy Valentine 2019

von deiner Noro Kureyon #325

 

Der Vollständigkeit halber muss ich noch erwähnen, dass alle Fotos von Katrin Walter sind und die Illustrationen für Valentine 2019 von Pixabay von Prawny.

.

16 Comments

  1. Soleaelos

    Hallo süße Noro Kureyon #325,
    ich freue mich riesig, von dir zu hören ♥︎ Ich glaube, du musst dir keine Sorgen machen, denn Katrin wird glücklich sein über deine wunderschöne Liebeserklärung ♥︎ und sie wird dich lieben. Vielleicht erteilt sie dir ja sogar die Erlaubnis ab und zu in Zukunft offiziell in ihrem Blog zu schreiben … ich drücke die Daumen und drücke dich.
    Habt euch lieb ♥︎ und das nicht nur am Valentinstag ♥︎ hab euch auch lieb ♥︎

    1. Liebe Soleaelos, es stimmt, ich bin sehr glücklich. Wer freut sich nicht, wenn er eine Liebeserklärung bekommt und dann noch von so einer Süßen, wie der kleinen Kureyon 325. 🙂
      Und ich habe deinen Vorschlag aufgenommen und ihr einen Autorenstatus gegeben. Happy Welcome liebe kleine Noro Kureyon 325 und einen wunderschönen Valentinstag für alle. Liebe euch alle und danke für eure Kommentare! ♥️

        1. Du gehörst doch zur Familie,
          darum freue ich mich, wenn du mir ab und an mal aus der Patsche hilfst, wenn ich keine Zeit habe – so wie gerade – oder wenn ich nicht so im Thema stecke, weil du besser die perfekte Sicht hast aus dem Innern deines kleinen Garn-Herzens. ♥️

    2. Kleine Noro Kureyon 325

      Hey Soleaelos! Das war ja ‘ne tolle Idee. Noromaniac hat mich nun offiziell zur Autorin gemacht. Yip­pie … freue mich riesig und hab’ dich auch ganz lieb. Bis bald, deine kleine Noro Kureyon 325 🙂

  2. Angela Baruschke

    Hallo kleine Noro Kureyon, liebe Katrin, vielen Dank für die wunderschönen, inspirierenden Valentinstag-Grüsse und die tollen Ausblicke auf die kommenden Projekte. Bin schon sehr neugierig und freue mich total. Euch alles Liebe und einen wunderschönen, sonnigen Valentinstag Angela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.