Background image of simply walter. simply ideas ...

Über die Kunst der Trunkenheit

August 3rd, 2017

Ein Plädoyer für den gepflegten Rausch

Mojito, gut gemacht und mit frischer Minze ein Genuss und beliebter Drink für alle, die den Geschmack von Rum mögen

Die Geschichte der Menschheit ist gepflastert mit Read the rest of this entry »

Ich freue mich auf jedes Projekt mit Katrin Walter

Mai 30th, 2017

Bettina Roeders Referenz für Katrin Walter

Bettina Roeder, Grafikdesignerin aus Deutschland, die heute in Rom lebt und arbeitet und oft mit Katrin Walter kooperiert.

„Ich habe mit Katrin Walter bereits einige Projekte umgesetzt. Überzeugt haben mich ihr strategisches Know-How, ihre Kreativität beim Schreiben und ihre Fähigkeit, sich stets ganz und gar in die Aufgabenstellung und das Thema einzufühlen und intensiv einzuarbeiten.

Katrin Walter erledigt Ihre Arbeit mit einer großen Professionalität und Präzision und liefert stets Read the rest of this entry »

Cannaiola di Marta: Vom Wein der Göttlichen Komödie zur Weihnachtstradition

Dezember 6th, 2016

Der Wein von hier: Cannaiola di Marta, dank Antonio Castelli, der mit 53 Jahren zum Winzer wurde

Antonio Castelli, der mit 53 Jahren zum Winzer wurde, in seinem Weingarten mit Cannaiola di Marta

Tonino (Antonio Castelli)

„… sieh dort den Erblaßten … deß Arme die heil’ge Kirch’ umfaßten … er war von Tours und büßt hier manchen Schmaus von im Vernacciawein ersäuftem Aal mit schwerem Fasten“, so schrieb Dante Alighieri in seiner Göttlichen Komödie über den verblichenen Papst Martin IV., ehemals Simon de Brion aus Tours. Der Heißhunger des letzten in Viterbo gewählten Pontifex auf die fetten Aale aus dem Bolsena-See in Vernaccia, ließen die Amtszeit, die erst 1281 begann, im Jahre 1285 je enden.

Diese Gegend Italiens war für das Kirchenpersonal, wie Päpste und Bischöfe wohl ein gefährliches Pflaster, denn auch Read the rest of this entry »

Der Kaffeeatlas

Juni 19th, 2016
Auf dem Foto aus dem Kaffeeatlas sieht man einen Mann mit einem großen Sieb, der durch Hochwerfen der Kaffeekirschen, diese von Blättern, Erdresten und Zweigen befreit. Copyright Foto Gräfe und Unzer Verlag.

Kaffeeatlas Seite 46/47: Die frisch geernteten Kaffeekirschen werden sortiert und gereinigt.*

Schon lange wollte ich meine Kaffeezubereitung optimieren, da kam mir der Kaffeeatlas von James Hoffmann (Barista-Weltmeister und selbst Kaffeeröster) gerade recht. Und zu meiner Freude erfuhr ich, Read the rest of this entry »

Vino da messa: L’enologo del Vaticano

Mai 13th, 2016
Si vede Professor Giovanni Russo nel suo cortile in un gabbiano bianco portando una bottiglia

Professor Giovanni Russo, il quale ha fatto per tanti anni il Vino da Messa per il Papa, i Vescovi e i Cardinali.

Questo articolo sul Vino da Messa e l’enologo del Vaticano ho scritto in tedesco nel 2008 in e per Wein-Plus. Oggi vorrei proporlo anche in italiano. Giovanni Russo, purtroppo, ci ha lasciato in aprile 2013. Un mese prima lo avevo ancora sentito al telefono ed era brioso come sempre. Ma nel mio articolo qui e Read the rest of this entry »

Timorasso ist Timorasso und kommt aus Marca Obertenga

April 17th, 2016

Ein Interview von Katrin Walter mit Walter Massa, dem Timorasso-König

Walter Massa, der Timorasso-König, immer streitbar und weitsichtigViele titulierten ihn Mitte der 90er Jahre als Verrückten aber er hat 15 weitere Winzer überzeugt, das gleiche zu tun. Heute spricht man schon eher von einer gesunden Verrücktheit, denn von dem, was er geschafft hat, profitiert der gesamte Landkreis Alessandria im Piemont. Walter Massa, der Mann, der den Colli Tortonesi mit der Timorasso-Rebe und seinen Ideen zu einer neuen Identität verholfen hat.

Gespräch mit Walter Massa, Weinbauer und Önologe von Katrin Walter vom Read the rest of this entry »

7/7 Nature Photo Challenge: Clementinen aus Corigliano Calabro

Januar 24th, 2016
Man sieht die reifen Clementinen aus Corigliano Calabaro am Baum hängen (Foto: Aldo Salatino, der Erzeuger)

Die reifen Clementinen am Baum. Sie werden von Aldo Salatino und seinem Team
immer ganz frisch, vor jedem Versand geerntet. (Foto: Aldo Salatino)

Heute, am letzten Tag der sieben mit den Fotos für die Nature Photo Challenge poste ich einmal kein Read the rest of this entry »

6/7 Nature Photo Challenge: Aristolochia Ridicula

Januar 23rd, 2016

Aristolochia Ridicula oder Pfeifenblume: beeindruckende behaarte Kelchblüte

Gärten sind herrliche Orte der Erholung und man kann in ihnen exotische Pflanzen entdecken ohne gefährlichen Wesen zu begegnen. Besonders beeindruckend Read the rest of this entry »

5/7 Nature Photo Challenge: Biotop Baum

Januar 22nd, 2016

Man sieht den Ausschnitt eines umgestürzten Baumes mit der Besidelung durch Pilze und Moos.

Beim Biotop Baum handelt es sich oft um einen sehr alten, bereits absterbenden oder sogar toten Baum. Biotopbäume haben Read the rest of this entry »

4/7 Nature Photo Challenge: Ostsee im Winter

Januar 21st, 2016

Ostsee im Winter by Katrin Walter. Man blickt auf Meer unter einem woklenverhangenen Himmerl. Alles in in Blau getaucht.

Hier ist Foto vier meiner sieben Fotos für die Nature Photo Challenge: Das Meer. Es ist Read the rest of this entry »

Scroll Up